汉堡文化之桥咨询公司调查问卷

您好!

 

我是汉堡文化之桥咨询公司(Bridge2Culture)的Olivia Merz,同时也担任德中友协汉堡副会长。我们近期将在汉堡举办一个全新的华人德语课程。在开课之前,我非常想知道您对本期德语课程最关注的地方,以及最期望从德语课中学到的知识点有哪些。

谢谢您抽空在线填写我们下述的调查问卷,并详尽地告知我们您对德语课的一切要求和建议。

 

参加问卷

非常感谢您为我们的课程提供宝贵意见,我们将为首次参加德语课的学员提供课程费用的惊喜折扣👊

非常感谢!
Olivia Merz


Die Asien-Experten

Wir bieten interkulturelle Weiterbildung und Dienstleistung speziell für asiatische Länder inklusive China, Japan und Indien. Zu unserem Portfolio gehören interkulturelles Training (kulturspezifisch und länderübergreifend), Entsendungsvorbereitung mit Sprachtraining und Übersetzungsdienstleistungen. Ihnen steht ein Team von Asien-Experten zur Verfügung, die selbst längere Zeit im Zielland verbracht haben oder von dort herkommen. Alle Trainer haben eine Hochschulausbildung und sind als interkulturelle Trainer zertifiziert. Besonders wichtig ist es, dass unsere Trainer bereits im Ausland gelebt und gearbeitet und eigene Erfahrungen im Zielland gemacht haben, so dass sie in den interkulturellen Seminaren oder im Einzelcoaching direkt aus der internationalen Berufspraxis berichten und auf die Anliegen der Teilnehmer eingehen können. Für Abwechslung sorgen ein ausgewogener Methodenmix aus erfahrungsorientierten Lernformen und didaktischer Wissensvermittlung.

 

 

"Ich höre und vergesse,

ich sehe und erinnere mich,

ich mache und verstehe."

 

chinesisches Sprichwort

Methodenvielfalt

In unseren interkulturellen Seminaren und Workshops achten wir auf einen ausgewogenen Methodenmix. Dabei legen wir besonderen Wert auf praxisnahe Fallbeispiele, Interaktionen, Gruppenübungen, Simulationen und viel Lernspaß.

Unsere interkulturellen Trainings sind flexibel in deutscher und englischer Sprache. Im Vorfeld jedes interkulturellen Trainings findet ein Vorgespräch in Verbindung mit einer Online-Umfrage zu den Themenschwerpunkten Vorerfahrungen der Teilnehmer statt. Hierdurch gewährleisten wir, dass unsere interkulturellen Trainings maximal mit kundenorientierten Inhalten gefüllt sind und eine hohe Umsetzbarkeit in die anschließende Praxis der Teilnehmer ermöglichen. Auf Wunsch vereinbaren wir in bestimmten Abständen eine kundenspezifische Evaluation zur Sicherstellung nachhaltiger Lernerfolge.

Übersicht unserer Themen

Interkulturelles Training China, Japan, Indien, länderübergreifend

Interkulturelles Training / Intercultural Awareness Training

 

Wir geben Ihnen Sicherheit im Umgang mit Asiaten durch interkulturelle Kompetenz und bereiten Sie optimal auf Ihren Asienkontakt vor.

Mitarbeiterentsendung nach Asien

Auslandsentsendung nach Asien

 

Wir unterstützen Ihre Mitarbeiter und Familien auf Wunsch vor, während und nach der Entsendung nach Asien.

Übersetzung asiatische Sprachen

Übersetzung chinesisch-deutsch 中 - 德 

 

Glänzen Sie mit professionellen Übersetzungen Ihrer Bilanz, Webseite, Präsentation, Verträgen und anderen relevanten Unterlagen.

FAQ unserer Seminarteilnehmer

TN: Trotz gemeinsamer Sprache (meist Englisch) und Dolmetscher treten immer wieder Verständigungsprobleme auf. Die Chinesen sprechen unter sich und der Dolmetscher übersetzt nicht alles, was gesagt wurde.

 

B2C: Keiner der Kommunikationspartner kann die eigene Muttersprache nutzen und auch Dolmetscher haben ihre Grenzen. Daher fragen Sie mehrfach nach, ob Sie alles  richtig verstanden haben und machen sich Notizen zu wichtigen Punkten.

 

TN:   Unser chinesischer Kunde hat sich über die Qualität unserer Maschinen beschwert und will seine Rechnung nicht bezahlen. Was können wir tun, um diesen Konflikt zu lösen?

 

B2C: Suchen Sie nach der Ursache für das Problem auf sachliche und freundliche Art und Weise. Vermeiden Sie eine Eskalation und versuchen Sie gemeinsam eine Lösung zu  finden.

 

TN: Wir haben eine lange Verhandlungsphase hinter uns und wägen uns kurz vor dem Abschluss. Doch nun rührt sich der chinesische Verhandlungspartner nicht mehr  und  der  Vertrag hängt in der Schwebe. Haben wir etwas falsch gemacht?

 

B2C: Bedenken Sie, welche Gründe es für den Abbruch haben könnte. Vielleicht steht ein interkulturelles Missverständnis oder Fehlverhalten im Wege. Besprechen Sie unproblematische Themen und versuchen Sie zu einem späteren Zeitpunkt auf die schwierigen Punkte zurückzukommen.

 

Foto oben und links: verschiedene Gruppen mit Teilnehmern an länderspezifischem Kultur-Training zu China.

Warum ist Bridge2Culture der richtige Partner für Sie?

Wir haben einen hohen Qualitätsanspruch an unsere Seminarleiter und Dozenten. Deshalb dürfen Sie in unseren interkulturellen Seminaren Folgendes erwarten:

 

  • Interkulturelle Trainer mit langjähriger Erfahrung im Zielland
  • Zertifizierte interkulturelle Trainer mit methodischem und didaktischem "Werkzeugkasten"
  • Realitätsnahe Trainings mit Beispielen aus eigener Berufserfahrung
  • Seminare auf Wunsch in Deutsch oder Englisch (andere Sprachen auf Anfrage)
  • Flexible Seminargestaltung abgestimmt auf Ihre individuellen Bedürfnisse
  • konkrete Handlungshinweise für Ihren schnellen Praxistransfer
  • Spass und Interaktion